International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >Mitglieder>Fördernde Mitglieder
  • Sto SE & Co. KGaA
  • Sto SE & Co. KGaA
  • Sto SE & Co. KGaA

Sto SE & Co. KGaA

Die Sto SE & Co. KGaA mit Sitz in Weizen, einem Stadtteil von Stühlingen in Baden-Württemberg ist ein international führender Hersteller von Farben, Putzen, Lacken und Beschichtungssystemen sowie Wärmedämm-Verbundsystemen. Weitere Schwerpunkte sind Betoninstandsetzung, Bodenbeschichtungen, Akustik- und vorgehängte Fassadensysteme.

Die im südbadischen Weizen beheimatete Sto SE & Co. KGaA geht zurück auf das 1835 von Anton Gäng gegründete Kalkwerk, das rund 100 Jahre später von Wilhelm Stotmeister übernommen wurde. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann der Aufstieg zu einem weltweit operierenden Unternehmen. 1955 brachte die damalige Stotmeister GmbH als erstes Unternehmen organisch gebundene Putze auf den Markt. Inzwischen sind mehr als 1.000 Produkte und Systeme im Einsatz, die Sto SE & Co. KGaA ist weltweit vertreten. Der Technologieführer beschäftigte 2015 mehr als 5.000 Mitarbeiter in 30 Tochtergesellschaften an 20 Produktionsstandorten. Architekten, Fachhandwerker sowie Investoren und Bauherren bedient der Fassaden- und Innenraumspezialist – auch mit Fachberatung. Das Unternehmen wird heute in dritter Generation von der Gründerfamilie Stotmeister geführt, die 90 Prozent der stimmberechtigten Stammaktien hält (zehn Prozent Sto SE & Co. KGaA) .

Der Sto-Leitgedanke "Bewusst bauen" wird vor allem in den ökologischen und den sozialen Aktivitäten des Unternehmens deutlich: Mitgliedschaften in der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und der UN-Initiative Global Compact sowie die im Jahr 2005 gegründete Sto-Stiftung sind hierfür klare Belege. Im Portfolio achtet Sto darauf, dass die Produkte nachhaltig produziert werden und sich in einen nachhaltigen Stoff-Kreislauf eingliedern lassen. Das zeigt sich bspw. an zahlreichen ökologischen Zertifikaten. Heute versteht sich die Sto SE & Co. KGaA als "Technologieführer für die menschliche und nachhaltige Gestaltung gebauter Lebensräume".

Unternehmensnews


Trittschalldämmwerte einfach ermitteln

Leisetreter

17.07.2020
Schallschutz ist eine wichtige Aufgabe. Mit dem neuen Deckenaufbau-Konfigurator von Sto steht Fachhandwerkern ein digitales Werkzeug zur Verfügung, mit dem sich einfach und übersichtlich ermitteln lässt, welchen Einfluss Deckenkonstruktionen im Holz- und Leichtbau auf die T...
Leisetreter
weiterlesen
Sto auf der Dach+Holz 2020: Halle 10, Stand 10.314

Maßgeschneiderte Ideen für Holz- und Fertigbauer

05.12.2019
Der Holz- und Fertigbau genießt bei Sto besondere Wertschätzung. Darum gibt es seit fast 30 Jahren das Kompetenzcenter Industrie, das sich um diejenigen Kunden kümmert, die Sto-Produkte auf Holzuntergründen einsetzen. Einige Neuheiten aus diesem Bereich sind auf der Dach+Holz in Stuttgart auf d...
Maßgeschneiderte  Ideen für Holz- und Fertigbauer
weiterlesen
Dämmung und Brandschutz im Holzbau

Sicherheit aus einer Hand

28.11.2019
Noch nie war es so einfach, im Holzbau die Anforderungen an den baulichen Wärmeschutz mit den Anforderungen an den Brandschutz in Einklang zu bringen. StoTherm Mineral L ist derzeit das einzige komplett nicht brennbare WDVS (A2-s1, d0), dessen allgemeine bauaufsichtliche Zulassung beantragt ist...
Sicherheit aus einer Hand
weiterlesen