International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >Mitglieder>Fördernde Mitglieder
  • LANXESS Deutschland GmbH
  • LANXESS Deutschland GmbH
  • LANXESS Deutschland GmbH

LANXESS Deutschland GmbH

Bereits seit den 60er-Jahren hat LANXESS es sich zur Aufgabe gemacht, das Koppelprodukt Anhydrit (Calciumsulfat) zu einem hochwertigen Bindemittel zu veredeln und zu vermarkten. Heute hat dieses Bindemittel zur Herstellung von Calciumsulfatestrichen durch seine herausragenden technischen Eigenschaften eine hohe Akzeptanz im Estrichmarkt. Estriche gehören zu den Gewerken eines Gebäudes, die man später nicht mehr sieht. Trotzdem ist beim Boden viel Know-how gefragt – gerade beim Fertighausbau zählen vor allem Werkstoffe, die sich schnell verarbeiten lassen und gleichzeitig robust genug für ihren langjährigen Einsatz sind. LANXESS Calciumsulfatbinder CAB 30 leisten beides und lösen zugleich die Probleme, die Zementestriche mit sich bringen.

Der Untergrund unter unseren Böden – seien sie mit Teppich, Parkett oder Keramik-Fliesen belegt – muss eine Menge aushalten. Zum Beispiel hohe Lasten aufnehmen und trotzdem Jahrzehnte halten. Hier gilt es, strenge Normen zu erfüllen. Außerdem sollte er sich bei Temperatureinwirkung wenig verformen – wichtig ist dies zum Beispiel bei Fußbodenheizungen und Fußbodenkühlungen. Obendrein sollten Estriche möglichst schnell abbinden, damit die Zeitvorteile beim Fertighausbau nicht wieder zunichte gemacht werden. Denn fasst immer gilt: Zeit ist Geld.

"Wir haben Estriche aus unseren Calciumsulfatbindern und Zusatzmitteln vom eco-Institut in Köln untersuchen und nach den Vorgaben des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten, kurz AgBB, bewerten lassen." Das Ergebnis: Die geprüften Estriche gaben weitaus weniger flüchtige organische Verbindungen (VOC) ab, als laut AgBB zulässig ist. Sie werden also auch strengen Anforderungen an den Gesundheitsschutz vollkommen gerecht. Auch wurden strenge belgische und französische Anforderungen an Emissionen eingehalten.

Neben Calciumsulfatbinder CAB 30 vermarktet das Estrichteam der LANXESS Deutschland GmbH eine Vielzahl von Estrichzusatzmitteln für Calciumsulfat- und Zementestriche.

Die Zusatzmittelpalette umfasst Additive, die zur Verbesserung der Verarbeitungs- und Estricheigenschaften von Calciumsulfat- und Zementestrichen beitragen.

Mebofix® pro ist ein besonders effektiver Trocknungsbeschleuniger für konventionell verlegte Calciumsulfatestriche . Dieses Zusatzmittel lässt den Estrich etwa in der Hälfte der sonst üblichen Zeit aushärten – frisch verlegte Estriche können schon nach zwei Tagen betreten und nach 3 Tagen beheizt werden. Und ein 60 mm dicker Estrich beispielsweise kann unter günstigen Bedingungen sogar schon nach drei Wochen belegreif sein, noch mehr Zeit spart man mit einer künstlichen Trocknung zur Unterstützung. "Wird eine noch kürzere Trocknungszeit verlangt können Schnellzemente in Betracht gezogen werden, die aber in der Regel sehr viel teurer sind", betont Pferdehirt. Da weniger Wasser im Mörtel den Estrich zugleich robuster macht, steigert Mebofix® pro zudem die Druck-, Biegezug- und Oberflächenfestigkeit der Böden.

Das LANXESS - Estrichteam begleitet den Calciumsulfatbinder sowie die entsprechenden Estrichzusatzmittel bis auf die Baustelle und unterstützt die Estrichleger bis über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Neben detaillierten Produktinformationen finden Sie auf unserer Homepage www.anhydrit.de Informationen und Werkzeuge, die sowohl für die Bauplanung als auch für die Ausführung auf der Baustelle hilfreich sind.  

Der Internet-Bereich "Fragen & Antworten", auch FAQ genannt, wurde überarbeitet und neu strukturiert. Hierdurch wird die Suche nach Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Thema "Estrich" deutlich vereinfacht.  

Neben Planungshilfen, (unter dem Reiter Service) wie Ausschreibungsmanager, Verbrauchs-rechner , Randstreifenrechner und Trocknungsrechner finden Sie das Modul "Bauphysik und Trocknung".


Unternehmensnews


TransMIx-Clubtreffen bei LANXESS

27.03.2019
Das jährliche TransMixClub-Treffen der Putzmeister Mörtelmaschinen GmbH fand im März 2019 in der Konzernzentrale des Spezialchemiekonzerns LANXESS statt. Etwa 70 Teilnehmer aus dem In- und Ausland konnte Klaus Bahles, Putzmeister begrüßen sowie das Anhydrit-Marketing Team der LA...
TransMIx-Clubtreffen bei LANXESS
weiterlesen