International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >News
23.06.2022

Tagung mit 100 Marketing-Expertinnen des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau

Bad Honnef/Rheinau-Linx. Rund 100 Marketingverantwortliche von Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) haben sich gestern zu einer Branchentagung in der „World of Living“ von WeberHaus in Rheinau-Linx versammelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des zweiten BDF Marketingtages tauschten sich dazu aus, wie die Erfolgsgeschichte der Fertigbauweise auch unter den aktuell schwierigen Bedingungen steigender Bauzinsen und Materialkosten weitergehen kann.
 
Auf dem Programm standen unter anderem Impulsvorträge der Professoren Riccardo Wagner (Fresenius Hochschule Köln) über Nachhaltigkeitskommunikation und Fernando Fastoso (Hochschule Pforzheim) zur Frage „Können Häuser Luxus sein?“, sowie über die Marktchancen von „Tiny Houses“ und Trends bei digitalen Hausbauplattformen. Am Vorabend hatte der BDF die Marketingexperten zu einem Grillevent in die nahe gelegene FertighausWelt Schwarzwald in Kappel-Grafenhausen geladen, wo der modernste und nachhaltigste Musterhauspark Europas besichtigt werden konnte. BDF/FT

 

Bild 1:

Im Kolumbussaal der „World of Living“ von WeberHaus trafen sich rund 100 Angehörige der Fertighausindustrie und ihrer Zulieferunternehmen zum 2. BDF-Marketingtag. Foto: BDF

 

Bild 2:

Im Kolumbussaal der „World of Living“ von WeberHaus trafen sich rund 100 Angehörige der Fertighausindustrie und ihrer Zulieferunternehmen zum 2. BDF-Marketingtag. Foto: BDF

 

 

Pressekontakt:
Fabian Tews
Pressesprecher
Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.
Flutgraben 2, D-53604 Bad Honnef
Tel. +49 2224 9377-13
f.tews@fertigbau.de


Weitere Informationen unter www.fertigbau.de und www.fertighauswelt.de.



DOWNLOADS:



zurück zur Übersicht...