International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >News
28.09.2020
24. Forum Intelligentes Bauen findet in der Koelnmesse statt

Bundespräsident a.D. Joachim Gauck spricht beim Bundesverband Deutscher Fertigbau

Bad Honnef. Alt-Bundespräsident Joachim Gauck und die drei angesehenen Professoren Clemens Fuest, Hans Joachim Schellnhuber und Christopher Robeller sind in diesem Jahr Redner beim 24. „Forum Intelligentes Bauen“ des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF). Aufgrund der Corona-Krise wählten die BDF-Verantwortlichen die Koelnmesse als sicheren Veranstaltungsort für den Kongress am Freitag, 9. Oktober 2020. „Wir sind froh, unseren Jahreskongress unter Einhaltung aller wichtigen Hygiene- und Abstandsregeln durchführen zu können und gemeinsam mit prominenten Rednern über den Tellerrand unserer Branche hinauszuschauen“, so BDF-Präsident Hans Volker Noller.

 

Das ehemalige Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland, Joachim Gauck, gibt den Unternehmern der Fertighausbranche Antworten auf die Frage „Krisenfest? – Wie stabil ist unsere Demokratie?“. Der studierte Theologe war vor seiner Präsidentschaft unter anderem als Beauftragter für die Stasi-Unterlagen tätig und wurde mehrfach für Verdienste und Publikationen zur Demokratie ausgezeichnet.

 

Eine wirtschaftliche Perspektive auf die Corona-Krise nimmt Clemens Fuest ein. Der Professor am Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München und Präsident des ifo-Instituts in der bayrischen Landeshauptstadt widmet sich in seinem Vortrag der Frage „Kommt die deutsche Wirtschaft unter die Räder?“.

 

Einen unmittelbaren Bezug zum Thema Holzbau besitzen die weiteren Redner: Joachim Schellnhuber ist Direktor Emeritus des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Er referiert zum Potential des natürlichen Baustoffs Holz für den Klimaschutz. Christopher Robeller, Leiter Digital Timber Constructions an der Technischen Universität Kaiserslautern, spricht über den Holzbau im digitalen Zeitalter und spannt einen Bogen von der Tradition in die Zukunft des Bauens. BDF/FT

 

Mehr Informationen unter www.fertighauswelt.de und www.fertigbau.de.



Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.
Tel. 02224 / 9377 -19
c.windscheif@fertigbau.de

zurück zur Übersicht...