International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >News
19.02.2020
BDF setzt Weiterbildungsoffensive fort

Erstes Intensivseminar "Kompetent verhandeln" erfolgreich durchgeführt

Bad Honnef. Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) bietet den Fachberatern seiner Mitgliedsunternehmen seit 2020 als neue Weiterbildung das Intensivseminar "Kompetent verhandeln" an. Erstmals wurde dieses Seminar nun in den Tagungsräumen der FertighausWelt Köln mit sieben Teilnehmern erfolgreich durchgeführt. "Gerade vor dem Hintergrund eines stetig steigenden Wettbewerbs ist es auch für langjähre Vertriebsmitarbeiter wichtig, sich ständig fortzubilden. Das Intensivseminar ‚Kompetent verhandeln' richtet sich daher speziell an erfahrenes Vertriebspersonal im Bereich Fertigbau, das seine Beratungs- und Kommunikationskompetenzen noch weiter optimieren will", so Georg Lange, BDF-Geschäftsführer.

Seit Herbst 2018 bietet der BDF in Kooperation mit der IHK-Bonn/Rhein-Sieg den Zertifikatslehrgang Fachberater/in Fertigbau an. Dabei wurde aus dem Teilnehmerkreis immer wieder der Wunsch geäußert, das Thema Verhandeln in einem separaten Seminar noch umfassender aufzugreifen. Mit dem neuen Intensivseminar kommt der BDF diesem Wunsch nach. In dem zweitägigen Seminar wird das Thema Beratung und Vertrieb in einer kleineren Gruppe von maximal zehn Personen anhand von vielen praktischen und an individuellen Bedürfnissen ausgerichteten Übungen intensiv behandelt. BDF/RK

Bild: Teilnehmer/innen des ersten vom BDF organisierten Intensivseminars "Kompetent verhandeln". Foto: BDF

Weitere Informationen unter www.fertigbau.de

DOWNLOADS:


Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.
Tel. 02224 / 9377 -19
c.windscheif@fertigbau.de

zurück zur Übersicht...