International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >News
24.04.2019
Gestalten, Bauen, Einziehen

Traumhaussuche in der FertighausWelt

Bad Honnef. Wer ein Eigenheim kauft, möchte es zu seinem persönlichen Zuhause machen. Bei einem Neubau in Holz-Fertigbauweise klappt das besonders gut, denn schon die Architektur und der Grundriss werden individuell geplant. "Ein Haus, das vom Sockel bis zum Giebel vollkommen den persönlichen Wünschen entspricht, muss man selbst gestalten - und das geht auch bei einem Fertighaus", sagt Christoph Windscheif vom Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF).

Auf der Suche nach Inspiration für das eigene Zuhause sind Bauinteressierte besonders ideenreich. Kritisch prüfen sie Stärken und Schwächen der eigenen Wohnung oder der Lebenswelt von Freunden und Bekannten. Bei Spaziergängen schauen sie genauer hin, wie andere Menschen ihr Haus und ihren Garten gestalten. Und im Internet nutzen sie Portale oder soziale Netzwerke wie Pinterest und Instagram, um sich viele verschiedene Häuser und Einrichtungsideen anzusehen. "Eine gute Quelle für erste Anregungen ist das Hausbauportal FertighausWelt.de", weiß Windscheif. "Dort können Bauinteressierte online eintauchen und später bei einem Besuch in einem Musterhauspark die Traumhäuser und Wohnideen auch in der Realität erleben."

FertighausWelt.de umfasst unter anderem einen detaillierten Magazin-Bereich und eine Häusergalerie mit mehr als 1.600 Häusern, aus denen sich angehende Baufamilien die schönsten in ihrem persönlichen Profil abspeichern können. Gezeigt werden ausschließlich Häuser von qualitätsgeprüften Herstellern des BDF, die höchste Sicherheit und Qualität für den Bauherrn garantieren.

Der Besuch eines Musterhausparks ist dann die logische und sinnvolle Konsequenz aus der Internetrecherche. "In den FertighausWelten zeigen die Haushersteller unzählige Möglichkeiten, aus denen Bauherren tolle Anregungen und Ideen für ihr eigenes Bauvorhaben abspeichern können", so Windscheif. Im nächsten Schritt helfen erfahrene Fachberater, die aus der Vision einen konkreten Bauplan erstellen. Den Rest erledigt ganz komfortabel der Fertighaushersteller. BDF/FT

Bild: Die FertighausWelt liefert online und in der Realität die passende Inspiration für alle Bauinteressierten. Foto: BDF/Emiliyan Frenchev

Alles rund um moderne Holz-Fertighäuser und eine Übersicht der deutschlandweit großen Musterhausausstellungen auf www.fertighauswelt.de.

30 Jahre Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF)
Im Mai 1989 vollzog der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) eine Wende im Fertighausbau: Er rief die Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF) ins Leben und fortan verpflichteten sich Deutschlands führende und im BDF organisierte Fertighaushersteller freiwillig zur Einhaltung der höchsten Qualitätsanforderungen. Bis heute stellt die QDF die Spitze des dreistufigen Qualitätssystems im Fertighausbau dar. Die Anforderungen werden regelmäßig an den Stand der Technik angepasst, sodass Häuser mit QDF-Siegel stets ein zukunftssicheres Zuhause für Baufamilien sind. Die Einhaltung der QDF-Satzung wird jährlich von unabhängigen Gutachtern im Werk un


DOWNLOADS:


Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.
Tel. 02224 / 9377 -19
c.windscheif@fertigbau.de

zurück zur Übersicht...