International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >Mitglieder>Fertighaushersteller>News
27.04.2021
Living Haus startet mit IHK-Zertifizierung der Hausberater

Living Haus startet mit IHK-Zertifizierung der Hausberater

Kompetente Beratung ist neben dem richtigen Hausbaupartner der wichtigste Garant für den erfolgreichen Hausbau. Deshalb bildet Living Haus alle seine Hausberater in einem IHK-zertifizierten Lehrgang zu „Vertriebsexperten für energieeffizienten und nachhaltigen Hausbau“ aus.

 

Living Haus, die junge Ausbauhausmarke (www.livinghaus.de), startet ein Programm zur Ausbildung aller seiner Hausberater zu „Vertriebsexperten für energieeffizienten und nachhaltigen Hausbau (IHK)“. „Mit diesem von der Industrie- und Handelskammer abgenommenen Lehrgang geben wir allen unseren Hausberatern weiteres Wissen an die Hand, mit dem sie unsere Baufamilien noch umfangreicher und zielsicherer auf dem Weg in ihr neues Zuhause beraten können“, freut sich Peter Hofmann, Geschäftsführer Living Haus.

 

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind Zukunftsthemen

Der Schwerpunkt sei dabei bewusst gewählt worden, erklärt Hofmann. „Die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind für die Gesellschaft, aber natürlich auch für unsere Baufamilien sehr wichtig. Einerseits, weil viele Bauherren möglichst ökologisch verantwortlich bauen und damit einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten möchten. Aber auch, weil sie sich langfristig niedrige Energiekosten und staatliche Förderung sichern wollen“, weiß Hofmann. Gleichzeitig sind beide Themen aber komplex. „Mit dem nach den strengen IHK-Standards ausgerichteten Lehrgang stellen wir sicher, dass alle unsere Hausberater tief genug in der Materie sind und sich unsere Baufamilien darauf verlassen können, kompetent beraten zu werden. Deshalb ist der Lehrgang auch umfangreicher als ähnliche Zertifikatslehrgänge, die nur zum Fachberater Fertigbau ausbilden.“

 

Kostenfreier Lehrgang und ständige Fortbildung am eigenen Campus

Der für die Hausberater kostenfreie IHK-Zertifikats-Lehrgang ergänzt die Aus- und Fortbildung am Living Haus Campus. Neue Living Haus Hausberater erhalten zum Start einen 100-Tage-Plan, an dem sie ihren Einstieg ausrichten können. Zusätzlich zum Training durch einen Mentor vor Ort können neue Verkäufer aufeinander abgestimmte Online-Seminare und Präsenzveranstaltungen auf dem Campus absolvieren und sich so eine umfassende Grundlage für ihre Arbeit schaffen. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote, die ebenfalls als Online-Veranstaltungen wie auch als Präsenztermine ausgelegt sind, sorgen dafür, dass die Living Haus Hausberater immer auf dem aktuellen Wissensstand sind und somit ihre Baufamilien ideal beraten können.

 

Weiterführende Links:
https://www.livinghaus.de
https://www.livinghaus-karriere.de

 

 

Bildunterschriften

Bild 1: Portrait Peter Hofmann, Geschäftsführer Living Haus (© Living Haus)

 

Bild 2: 100-Tage-Plan Zusätzlich zur Starthilfe als Hausberater bildet Living Haus alle Verkäufer am eigenen Campus zu „Vertriebsexperten für energieeffizienten und nachhaltigen Hausbau (IHK)“ weiter (© Living Haus)

 

Bild 3: Logo Living Haus. Dein Zuhause. (© Living Haus)



DOWNLOADS:



zurück zur Übersicht...