International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >BDF>Veranstaltungen

17. Forum Intelligentes Bauen 2013 - Rottach-Egern

Forum Intelligentes Bauen 2013

Fertighausbranche tagte in Rottach-Egern


In Rottach-Egern am Tegernsee hat der Bundesverband Deutscher Fertigbau sein 17. Forum Intelligentes Bauen (FIB) abgehalten. Das FIB hat sich längst zum wichtigsten Branchentreffen der Holz-Fertighausbranche entwickelt. Auch bei der diesjährigen Veranstaltung standen wieder aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Forschung auf der Agenda.

Zu Beginn der prominent besetzten Vortragsreihe sprach der Arzt und Theologe Dr. Manfred Lütz über die Lebenslust des Menschen und die Risiken und Nebenwirkungen der Gesundheit. Dann ging Prof. Barbara Schock-Werner als ehemalige Dombaumeisterin im Anschluss der Frage nach, warum der Kölner Dom nie fertig wird.

Die Trendexpertin des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM) Ursula Geismann referierte im Anschluss zum Thema, wie die Menschen in der Zukunft wohnen wollen. Daraus leitete sie Impulse für den Holz-Fertigbau ab. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des „Preises des Deutschen Fertigbaus“ an Dr. Peter Ramsauer. Zum Abschluss kam Prof. Dr. Dr. Gunnar Heinsohn zu Wort. Der Soziologe sprach über die Verknüpfung von Finanzkrise, demographischen Wandel und Immigration.


Redner und Vorträge


Dr. med. Dipl.-Theol. Manfred Lütz

Dr. med. Dipl.-Theol. Manfred Lütz

Arzt, Theologe, Schriftsteller
Vortrag: "Lebenslust – Über Risiken und Nebenwirkungen der Gesundheit"

Prof. Barbara Schock-Werner

Prof. Barbara Schock-Werner

ehem. Dombaumeisterin, Architektin, Kunsthistorikerin
Vortrag: "Warum wird der Kölner Dom eigentlich nie fertig?"

Ursula Geismann

Ursula Geismann

Trendexpertin des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie
Vortrag: "Wie wir künftig wohnen wollen – Impulse für den Holz-Fertigbau"

Dr. Peter Ramsauer, MdB

Dr. Peter Ramsauer, MdB

Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Rede anlässlich der Verleihung des Preises des Deutschen Fertigbaus

Prof. Dr. Dr. Gunnar Heinsohn

Prof. Dr. Dr. Gunnar Heinsohn

Ökonom und freier Publizist
Vortrag: "Finanzkrise, Vergreisung und Immigration"


Zurück zu "Übersicht FIB"