International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >News
16.05.2017
Bundesverband Deutscher Fertigbau:

Peter Liehner bereichert den BDF-Vorstand

Bad Honnef/Salach. Auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) wurde Peter Liehner, Vertriebsleiter des Fertighausherstellers WeberHaus in Rheinau-Linx, neu in den Vorstand des Verbandes gewählt. Der 62-Jährige übernimmt die Position von Thomas Sapper, der nach seinem Ausscheiden aus der Deutschen Fertighaus Holding auch aus dem BDF-Vorstand ausgeschieden ist.

„Mit Peter Liehner konnten wir einen exzellenten Kenner der Fertighausbranche für uns gewinnen. Wir freuen uns, dass er sich dazu bereit erklärt hat, unsere Vorstandsarbeit aktiv zu bereichern. Gemeinsam und gut aufgestellt blicken wir in die Zukunft des Verbandes sowie der Branche insgesamt“, sagt BDF-Präsident Johannes Schwörer.

Der BDF-Vorstand setzt sich fortan zusammen aus dem Präsidenten Johannes Schwörer (SchwörerHaus) und den Vizepräsidenten Dr. Frank Gussek (GUSSEK HAUS) und Hans-Volker Noller (Fertighaus WEISS), den weiteren Vorstandsmitgliedern Alexander Lux (LUXHAUS), Dr. Mathias Schäfer (FingerHaus), Markus Baukmeier (Meisterstück-HAUS) und Peter Liehner (WeberHaus) sowie Axel Quaiser (Stora Enso) als Vertreter der fördernden BDF-Mitglieder. Rechnungsprüfer sind Josef Haas (KAMPA) und Thomas Lehner (Lehner Haus). BDF/FT

Bild: Peter Liehner ist neu im BDF-Vorstand. Foto: BDF/WeberHaus

Weitere Informationen zum Thema Fertigbau im Internet auf www.fertigbau.de und www.fertighauswelt.de.

DOWNLOADS:


Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V.
Tel. 02224 / 9377 -19
c.windscheif@fertigbau.de

zurück zur Übersicht...