International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >

Datenschutz

Privacy Policy des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau e.V.

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Hier erfahren Sie, welche Daten gespeichert und wie sie verwendet werden.

Was sind personenbezogene Daten ?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen unter anderem Ihr Name und Ihre Postanschrift. Diese Daten benötigen wir zum Beispiel, wenn Sie Info-Material über unser Kontaktformular bestellen möchten oder sich als Fertigbau-Fachberater bewerben möchten. Ob Sie diese Daten angeben, ist Ihre freie Entscheidung. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

Was geschieht mit Ihren Daten ?
Bestellen Sie Info-Material des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau oder stellen Sie eine Anfrage an die Geschäftsstelle, so werden Ihre Daten unmittelbar nach dem Versand des Materials bzw. der Bearbeitung Ihrer Anfrage wieder gelöscht. Registrieren Sie sich für den Bezug von Newsletters oder Pressematerial des BDF, so erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Daten zu dem angegeben Zweck durch den BDF einverstanden. Bewerben Sie sich als Fertigbau-Fachberater, so erklären Sie sich ebenfalls mit der zweckgebundenen Speicherung Ihrer Daten durch den BDF einverstanden.Sie haben jederzeit das Recht, zu erfahren, welche Daten zu Ihrer Person gespeichert wurden. Sie haben jederzeit das Recht, Ihr Einverständnis zu widerrufen und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Haftungsausschluss.
Wir versichern, dass Ihre Daten von uns ausschließlich zweckbestimmt verwendet werden. Wir versichern, Ihre Daten nicht an Dritte weiter zu geben. Für den Prozess der Datenübermittlung über das Internet können wir keine Haftung übernehmen.

Bad Honnef, 06. Oktober 2008