International

English Français Italiano русский Polski Türkçe

Startseite >BDF>Veranstaltungen

21. Forum Intelligentes Bauen 2017 - Hamburg (20. Oktober)

Forum Intelligentes Bauen 2017

In diesem Jahr bietet die Elbphilharmonie die Bühne für den größten Branchentreff der Fertighausindustrie. Vom Hotel „The Westin Hamburg“ aus, welches sich im oberen Gebäudeteil des architektonischen Meisterwerks befindet, kann man einen spektakulären Blick auf Elbe, Speicherstadt und HafenCity genießen.

In der Vortragsreihe beleuchten namhafte Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft aktuelle Themen und geben uns Denkansätze für den beruflichen und persönlichen Alltag mit auf den Weg. Den Anfang der Vortragsreihe macht der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach mit seinem Vortrag:"Große Herausforderungen für unser Land". Im Anschluss zeigt Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer dem dann frisch gewählten Bundestag Möglichkeiten auf, wie die deutsche Wirtschaft aus seiner Sicht gestärkt werden kann. Der Politikwissenschaftler Prof. Herfried Münkler richtet danach seine Blicke auf Europa, indem er der Frage nachgeht, was die Europäische Union für den Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands und der Sicherheit zu leisten hat. ARD-Wetterexperte Sven Plöger beschließt das Forum mit seinen Einschätzungen über die Auswirkungen des Klimawandels.

Bei Fragen zur Veranstaltung oder Anmeldung bitte E-Mail an info@fertigbau.de.


Redner und Vorträge


Wolfgang Bosbach

Wolfgang Bosbach

CDU-Innenexperte
Vortrag: "„Große Herausforderungen für unser Land“"

Ingo Kramer

Ingo Kramer

Arbeitgeberpräsident
Vortrag: "Nach der Bundestagswahl: Deutschlands Wirtschaft stärken"

Prof. Dr. Herfried Münkler

Prof. Dr. Herfried Münkler

Lehrstuhl für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin
Vortrag: "Prosperität, Sicherheit, Selbstbehauptung. Was Europa zu leisten hat"

Sven Plöger

Sven Plöger

Diplom-Meteorologe und Klimaexperte
Vortrag: "Klimawandel: Gute Aussichten für morgen!?"

Zurück zu "Übersicht FIB"